Photovoltaik-Anlagen
Das eigene kleine Stromkraftwerk

Die Sonne als Energielieferant
Ein auf dem Dach montierter Solargenerator erzeugt Gleichstrom. Von einem Wechselrichter in Wechselstrom umgewandelt, kann der Strom so schließlich ins öffentliche Netz eingespeist werden. Und unbegrenzt genutzt werden. Ob zum Backen des Sonntagskuchens, zum Waschen Ihrer Sportklamotten oder zum Schauen Ihres Lieblingsfilms - Sie haben Strom, wann immer Sie ihn brauchen. Richtig clever, oder?

    

Volle Kostenkontrolle
Ein Einspeisezähler misst die ins öffentliche Netz eingespeiste Strommenge, die dann vergütet wird und ein Bezugszähler misst die im Haus verbrauchte Energie, die aus dem öffentlichen Netz bezogen wird. So können Sie immer alles genau kontrollieren. Und das Beste: Ihr Verbrauch ist vollkommen unabhängig von der Stromerzeugung Ihrer Solaranlage.

Sprechen Sie mit uns – wir beraten Sie gerne!



Startseite  |  Impressum